Magdalena Adomeit

Signor Troppazuppa und das Alleinsein

Das Bilderbuch von Magdalena Adomeit visualisiert und erzählt von dem Unterschied zwischen selbstgewähltem Alleinsein und der Angst vor unfreiwilliger Einsamkeit. Ihre Erzählung spielt in einem italienischen Dorf, dessen Bewohner:innen laut und lebhaft sind. Der unter ihnen lebende Dichter Signor Troppazuppa ist lieber leise und mag hin und wieder auch gerne allein sein. Es kommt zum Bruch zwischen Dorf und Dichter, als dem ruhigen Dichter der Kragen platzt. Bei ihrem Streit bricht ein Stück des Berges ab, auf dem sein Haus steht. Er treibt mit Berg und Haus davon und ist von nun an sehr allein. Unfreiwillig einsam, schreibt Signor Troppazuppa ein Liebesgedicht an sein Dorf. Es rührt die Bewohner:innen für einen Moment so sehr, dass sie ganz still werden. Sie errichten gemeinsam eine Brücke, die den Berg des Dichters mit dem Dorf verbindet. So trifft man ihn hin und wieder auf der Piazza. Nach seiner Rückkehr in das Dorf hat Signor Troppazuppa einen Gedichtband herausgebracht, mit Liebesgedichten an sein Dorf und über das gelegentliche, freiwillige Alleinsein.


Woher stammt die Idee für deine Abschlussarbeit?

Das Thema Alleinsein geisterte mir schon lang im Kopf herum und hat auch über die letzten Semester bereits Einzug in so manches Projekt gehalten. Dass meine Abschlussarbeit die Form eines Bilderbuches annehmen sollte, war mir schon lange klar. Die Geschichte hat sich allerdings zu Anfang noch viel gewandelt und verdankt ihre letztendliche Handlung mit Sicherheit zu großen Teilen der Zeit im italienischen Ausland.

Wer oder was hat dich inspiriert?

Familie auf dem italienischen Land. Sicher haben die vielen Albereien zwischen den Sprachen und Spaziergänge durch alte kopfsteingepflasterte Straßen der Erzählung ihren ganz eigenen Beigeschmack geschenkt.

Weißt Du schon, wie es nach dem Studium weitergeht?

Sobald es wieder möglich ist, wird der Rucksack gepackt, das Skizzenbuch gezückt und die Stadt verlassen, um wieder unterwegs zu sein. Ohne ein festes Ziel, auf der Suche nach weiteren Geschichten.

Bachelor Illustration

Prof. Bernd Mölck-Tassel

Prof. Dr. Michaela Diener

Magdalena Adomeit

magdalena.adomeit@gmx.de @magdalenaadomeit